The News & Info section                                                                                     

2017

14. September 2017: Lust auf den perfekten Saisonabschluss? Dann kommt zum "Cycling with the Bros. Charity Ride".  Am Sonntag, 08.10. laden die Cycle Bros. gemeinsam mit dem Road Stop Neandertal um 10:00 Uhr zum Charity-Cycling mit anschließendem Brunch ein. Treffpunkt ist das Road Stop Neandertal in der Marie-Curie-Str. 8 in Mettmann. Jeder, der Spaß am Radfahren hat, über ein verkehrstüchtiges Rad und einen Helm (Helmpflicht) verfügt und dabei noch die freddy fischer stiftung unterstützen will, ist dazu herzlich eingeladen. Die Tour startet und endet am Road Stop – unterteilt in 2 Schwierigkeitsgrade: die entspannte Runde und die sportlich ambitionierte Runde ;-). Im Vordergrund stehen Spaß, Genuss und das Gemeinschaftserlebnis. Für Tour und Brunch bitten wir um Spenden für die Projekte der freddy fischer stiftung im Don Bosco Club Essen-Borbeck. Familie und Freunde, die nicht Radfahren wollen, können während der Tour gerne das kulinarische Angebot im Road Stop genießen. Anmeldungen sind erwünscht bei: Katja Diemer: diemer@freddyfischer-stiftung.de, Frank Buchheister: fb@roadstop.de oder Oliver Multhaup: oliver@cyclebros.de

16. August 2017: Endlich mal wieder ein Update! Die Saison ist im vollen Gange und sicher habt ihr schon Updates vermisst. Das Team hat seit dem Trainingslager im Februar einiges getan, mal von regelmäßigen Trainingsfahrten abgesehen. Die Teammitglieder haben sich in ihren Spezialdisziplinen gut entwickelt, es wurden diverse Marathon-Veranstaltungen gefahren, inklusive dem Hero in Südtirol, zahlreiche RTFs mit reichlich Höhenmetern absolviert, es wurde weiterhin auf diverse Triathlons hingearbeitet, Pässe wurden bezwungen und ganz besonders zu erwähnen, nahezu vollständig haben wir das legendäre Rennen "Rund um Köln" absolviert, wurden 25. in der Teamwertung, eine echt gute Leistung! Auf der "Galerie" Seite haben wir viele Fotos für Euch zusammengestellt, viel Spaß!

3. März 2017: Das erste Trainingslager in unseren neuen Trikots ist absolviert! Die Bros. Jörg Rummeni, Robin Wendt, Oliver Multhaup, Jason Carey und Cristiano Cofano haben vom 16.-20. Februar an fünf Trainingstagen auf Mallorca insgesamt 645 Kilometer abgespult. Das ganze bei bestem Wetter und angenehmen Temperaturen. Viele neue Bilder auf der Bilderseite!

2016

14. November 2016: Exklusiv für Sie zeigen wir hier schon mal unser 2017er Trikot, das wieder mit einer Spendenaktion für eine lokale Charity Organisation verbunden ist. Worum geht es? Es gibt tolle lokale Organisationen, die mit viel Ehrenamtlicher Arbeit und mit emsigem Spenden sammeln wichtige soziale Projekte in unserem unmittelbaren Umfeld unterstützen. Wir haben uns entschlossen, hier sportlich und tatkräftig zu unterstützen. So bieten wir jedes Jahr unser Trikot als Werbefläche an, gegen eine Spende von mindestens 150,-- Euro können Sie Ihr Logo platzieren lassen, die Spende geht 1:1 und ohne Abzug direkt an die Organisation. Wir sind als Gruppe sehr präsent im Strassenbild und auch viel auf Wettbewerben unterwegs, Aufmerksamkeit ist gesichert! 

25. September 2016: Das Team startet erneut bei der legendären RTF "Kettwiger Hügeltour". Auf fast 112 Kilometern gilt es insgesamt 1.700 Höhenmeter zu knacken. Alle Fahrer kommen prima und gesund ins Ziel. Das Wetter meint es besonders gut mit uns: Strahlender Sonnenschein macht das Fahren zum Genuss. 

18. September 2016: Das Team startet in fast voller Besetzung beim "1. internationalen Race am Rhein" in Düsseldorf, der Generalprobe zum Tour de France Start 2017 an gleicher Stelle. In der Teamwertung des stark besetzten Rennens wird ein beachtlicher 27. Rang erreicht. Alle Fahrer kommen im Hauptfeld ins Ziel.

21. August 2016: Das Team nimmt am Essener "1000 Herzen" Triathlon teil, es werden beachtliche Ergebnisse in den Altersklassen erreicht. Der Triathlon ist kein Novum für Essen: Der erste offizielle Triathlon in Deutschland fand 1986 an gleicher Stelle statt. ein Hoch auf die Organisation durch das Essener Starlight Team: Reibungslose Orga und viel Spaß trotz sehr schlechter äußerer Bedingungen.

2. Juli 2016: Das Team fährt erneut den "Ring of Kerry" Marathon, eines der größten Radsportevents der Welt. Über 11.000 Starter absolvieren die 180 km lange Strecke durch den Südwesten Irlands. Der Lohn: Atemberaubende Landschaften und mindestens vier Jahreszeiten an einem Tag. Diesmal erstmals dabei: Eine weibliche Mitfahrerin. 

Mai 2016: Das Team ist vertreten beim Triathlon Camp 2016 im Robinson Club Cala Serena auf Mallorca. Unter Anleitung der Profis Stephan Vuckovic, Daniel Unger, Nils Goerke und Matthias Filser werden in sechs Tagen über 690 Radkilometer und dutzende Lauf- und Schwimmkilometer absolviert. 

23. April 2016: Das Team tritt mit fünf Fahrern beim bekannten SKS Bike Marathon im sauerländischen Sundern an und erreicht in den Altersklassen gute Platzierungen. Unser Bester Fahrer erringt Platz 25 in einem international starken Feld.

Unser Video vom Trainingslager ist Online! Schaut einfach unter https://vimeo.com/158649480 oder klickt auf das Foto links! Viel Spaß!

8. März 2016: Wir sind zurück aus dem Trainingslager in Mallorca. Die Bilanz nach zwei sonnigen und drei sehr kalten und windigen Tagen: 566 Kilometer, 5.000 Höhenmeter, super Stimmung im Team. Ein super Start in die aktive Saison 2016.

02. Januar2016: Die neuen Trikots sind zu Weihnachten angekommen und wurden bei den jüngsten Ausfahrten im neuen Jahr schon fleißig ausprobiert. An dieser Stelle noch einmal einen riesengroßen Dank an alle Spender! Worum es ging, finden Sie unter dem Link "Spendenaktion"

2015

25.November 2015: Das Trikot steht weitestgehend: Wir haben nun die insgesamt 17 Sponsoren auf unserem Trikot verteilt. Wagen sie einen Blick auf das schönste Cycle Bros. Trikot aller Zeiten!

12.November 2015: Der erste Trikotentwurf für das Spendentrikot steht. Wie Sie sehen, gibt es noch Platz für das ein- oder andere Logo! Informieren sie sich auf der Spenden-Sonderseite!

3. November 2015: Aufruf zur Spendenaktion gestartet. Die Cycle Bros. engagieren sich für den Verein Menschenmögliches e.V. . Alle Details zur Charity Aktion auf unserer Sonderseite

6. September 2015: P-Weg Marathon in Plettenberg erfolgreich absolviert. Jason und Oli fahren aus der letzten Startgruppe noch weit nach vorne, am Ende landen sie im ersten Viertel des Gesamtfeldes. Die Veranstaltung war top organisiert, lediglich das Wetter war regenrisch.

4. Juli 2015: Der Ring of Kerry Marathon ist geschafft. Oli und Robin fahren mit 5:35 Stunden bei extrem starken Winden eine gute Zeit auf den 180 km mit 1.400 Höhenmetern. Es war wieder einmal eine bestens organisierte Veranstaltung. Hoffentlich sind wir im nächsten Jahr mal wieder ein großes Team! Das Video zum Cycle findet ihr hier: https://vimeo.com/141421768

ROK Team 2015 steht - Auch 2015 werden wir wieder mit einem kleinen Team die Cyclebros. beim Ring of Kerry Bike Marathon in Irland vertreten. Robin und Oli fahren am 4. Juli für das ganze Team!

Erste RTF ist absolviert - So, die erste RTF in diesem Jahr ist absolviert. Am 12.4. sind wir fast vollzählig in Haltern angetreten. Ein Teil ist die 75er Runde gefahren, ein Teil die 111 km Runde. Alle sind wohlbehalten wieder angekommen, trotz eines kleinen Sturzes eines unserer Fahrer - zum Glück ohne Folgen. Einfach auf das Bild klicken, um zur Gallery zu gelangen!

2014

Ring of Kerry Bike Marathon erfolgreich absolviert - Wir sind mit einem superstarken Team angetreten und haben die Cyclebros. würdig repräsentiert. Die 180 km haben wir in 5:45 absolviert. Einfach auf's Bild klicken! Dann geht's zu unserem super Video vom Ring of Kerry Bike Marathon 2014!